Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors
Search in posts
Search in pages
Beratung: +49 211 159 232 86
Vitamin C – Quellen: Gemüse

Vitamin C – Quellen: Gemüse

Vitamin C zählt zu den bekanntesten Vitaminen. Es soll die Zellen vor OXIDATIVEM STRESS schützen sowie das IMMUNSYSTEM, den ENERGIESTOFFWECHSEL und die KOLLAGENBILDUNG unterstützen.
Zudem soll Vitamin C die EISENAUFNAHME erhöhen.

Der Tagesbedarf an Vitamin C ist abhängig von Geschlecht und Alter. Laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) liegt die tägliche Empfehlung für Männer bei 110 mg und für Frauen bei 95 mg.

Vitamin C kann der menschliche Körper weder selbst herstellen noch langfristig speichern, daher muss es regelmäßig über die Nahrung aufgenommen werden.

Neben dem bekannten Obst (wie Orangen, Grapefruit, Beeren)) können auch folgende Gemüsesorten eine hochwertige Quelle für Vitamin C sein:

🌱 Rote Paprika
🌱 Brokkoli
🌱 Petersilie
🌱 Rosenkohl
🌱 Meerrettich